Tag des offenen Denkmals 2022

Liebe Kultur- und Denkmal-Interessierte,

der Tag des offenen Denkmals war, dank unerwartet hoher Teilnahme von über 50 BesucherInnen und vielen helfenden Händen, ein voller Erfolg. Auch in diesem Jahr konnten wir mit einem spannenden Thema Ihr Interesse wecken und eine Reise in die Vergangenheit erleben. "Drei Tage im November – Düsseldorf 1811“ – die Residenzstadt wartet auf den Besuch von Kaiser Napoleon. Wir möchten uns für Ihr Interesse und Ihre Ausdauer bei dieser fast 2 1/2 stündigen Veranstaltung herzlich bedanken und würden uns freuen, wenn Sie unseren Aktivitäten weiter treu sind. Mehr noch hoffen wir auf Patenschaftsanfragen, Spenden und Mitgliedschaften in unserem Verein zur Erhaltung dieses unschätzbaren Kulturgutes..